News

Geierspichler holt 6 EM-Limits in der Schweiz 5. Juni 2018 Thomas Geierspichler

Mit großer Genugtuung beendete Thomas Geierspichler gestern bei den Internationalen Schweizer Meisterschaften die traditionelle Bahnserie in Nottwill. Am letzten Rennwochenende holte der Paralympicssieger noch einen zweiten und einen dritten Platz. Zwei harte Wochen mit drei Bahnmeetings mit internationaler starker Konkurrenz hat Thomas Geierspichler erfolgreich hinter sich gebracht. Zum Abschluss standen am Wochenende noch die Internationalen […]

Weiterlesen

Thomas Geierspichler kommt bei der Schweizer Bahnserie immer besser in Fahrt! Beim gestrigen Daniela Jutzeler Memorial-Bahnmeeting in Nottwil legte der Paralympicssieger eine der besten Zeiten über die 400m in seiner Karriere hin. Der Anifer belegte zwei zweite Plätze hinter dem starken Paralympicssieger Tomoki Sato und stellte damit zwei europäische Saisonbestleistungen auf! Bei der zweiten Station […]

Weiterlesen

2 EM-Limits in der Schweiz 28. Mai 2018 Thomas Geierspichler

An diesem Wochenende bestritt ich den World Para Athletics Grand Prix in Nottwill (Schweiz). Während beim 1.500er Auftaktrennen eine Schraube locker wurde, konnte ich gestern über die 400m voll durchziehen. Trotz des Handicaps holte ich zwei Limits für die Para-Europameisterschaften Ende August in Berlin. Der Auftakt in die Wettkampfsaison ist geglückt. Wäre da nicht ein […]

Weiterlesen

In der Schweiz geht es so richtig los 24. Mai 2018 Thomas Geierspichler

Nachdem Thomas Geierspichler vor zwei Wochen beim Salzburger Halbmarathon inoffiziell in die Wettkampfsaison gestartet ist, beginnt das Jahr am kommenden Wochenende mit der internationalen Schweizer Bahnserie so richtig. Zur Halbzeit bis zu den Paralympics in Tokyo gilt es, sich optimal für die Para-Europameisterschaften Ende August in Berlin vorzubereiten. „Endlich geht es los! Auf die Bahnmeetings […]

Weiterlesen

„Endlich geht es los“, freut sich Paralympicssieger Thomas Geierspichler, der am kommenden Sonntag den Halbmarathon im Rahmen des Salzburger Marathons bestreitet. Der Höhepunkt der Saison folgt Ende August mit der Europameisterschaft in Berlin. Eigentlich hätte die Saison am 11. März mit dem Halbmarathon in Lissabon für Thomas Geierspichler beginnen sollen. „Aber oft kommt es anders […]

Weiterlesen

24 Jahre – 4.4. 94 4. April 2018 Thomas Geierspichler

Immer wieder an diesem Datum werde ich gefragt wie es mir an diesem Tag geht….ob ich an diesem Tag besonders daran denke was mir schreckliches passiert ist….wie es mir geht an diesem Tag?….Siehst du ihn als 2. Geburtstag wird mir gar als mögliche Antwort auferlegt weil es sich so vielleicht romantisch erträglicher klingt….oder sonst hättest […]

Weiterlesen

20-jähriges Jubiläum… 31. Dezember 2017 Thomas Geierspichler

Vor 20 Jahren traf ich eine der wichtigsten Entscheidungen meines Lebens…die nicht ohne Folgen blieb…was genau passiert ist, könnt Ihr hier in diesem Kapitel meines Buches nachlesen  🙂   28. Dezember 97 Es mag sich vielleicht dramatisch oder übertrieben anhören, aber der 28. Dezember 1997 sollte der Tag sein, an dem sich mein Leben von Grund […]

Weiterlesen

Sportler mit Herz 2. Oktober 2017 Thomas Geierspichler

Hallo Ihr LiebenInnen :-)… Vom 2. – 16. Oktober habt Ihr online die Möglichkeit mich zum „Sportler mit Herz“ zu wählen, der bei der Gala Nacht des Sports gekürt wird. Ich trete mit meinem Projekt www.walknroll.at an, mit dem wir behinderte Menschen mit einer sportlichen Vision finanziell unterstützen… Die 5.000€ Preisgeld sind natürlich Zweck gebunden […]

Weiterlesen

Geierspichler holt 10km-Staatsmeistertitel 25. September 2017 Thomas Geierspichler

Gestern fanden in Amstetten (NÖ) die 10 Kilometer Staatsmeisterschaften statt. Die Titelkämpfe wurden im Rahmen des 1. Amstettner Kinderhilfslaufes mit rund 800 Startern ausgetragen. Thomas Geierspichler holte zum Abschluss der Saison noch Gold bei den Para-Athleten. „Es war eine tolle Veranstaltung mit karitativem Charakter für die Kinder. Wir hatten in unserem Rennen vier Runden zu […]

Weiterlesen

WM-Rückblick nach London 17. September 2017 Thomas Geierspichler

Mitte Juli fanden im Olympiastadion in London die IPC Leichtathletik-Weltmeisterschaften statt. Mit einem vierten Platz in seiner Paradedisziplin, dem 1.500m Rennen, verpasste Thomas Geierspichler nur um 84 Hundertstelsekunden das Podest. Es waren sehr knappe Rennen auf einer langsamen Bahn. Denn die Bahn nach den Olympischen Spielen in London wurde durch die heutige ersetzt. „Bei uns […]

Weiterlesen

Geierspichler verpasst 400m-Finale 19. Juli 2017 Thomas Geierspichler

Bei den Paralympics in London 2012 hatte Thomas Geierspichler Bronze im 400 Meter Rennen geholt. Bei den IPC Leichtathletik Weltmeisterschaften im Olympiastadion verpasste der Salzburger heute leider um neun Hundertselsekunden das 400er-Finale. „Ja ich bin enttäuscht, dass ich das Finale nicht erreicht habe. Es war richtig knapp heute, der Grat zwischen Medaille und Nicht-Qualifkation war […]

Weiterlesen

Gestern Abend startete Thomas Geierspichler über die 1.500 Meter bei den IPC Leichtathletik-Weltmeisterschaften in London in seinen ersten Bewerb. Dabei verpasste er Bronze nur um 84 Hundertstelsekunden. Den WM-Titel sicherte sich der Japaner Tomoki Sato mit einer neuen Weltbestleistung von 3:45,89 Minuten. Gleich nach dem Start setzte er sich mit dem US-Amerikaner Martin Raymond ab. […]

Weiterlesen

Start frei für die Leichtathletik-WM in London 11. Juli 2017 Thomas Geierspichler

Morgen geht es zurück zur Olympiastätte von 2012. Von 14. bis 23. Juli 2017 laufen die IPC-Leichtathtletik-Weltmeisterschaften im Olympiastadion von London. Thomas Geierspichler startet am kommenden Sonntag in die Titelkämpfe. Morgen Nachmittag geht der Flieger von München nach London. Am Vormittag sitzt der zweifache Paralympicssieger Thomas Geierspichler noch in der Kraftkammer, um die letzten Einheiten […]

Weiterlesen

Am kommenden Samstag startet Thomas Geierspichler bei den Österreichischen Para-Staatsmeisterschaften im Olympiastützpunkt Rif, seinem langjährigen Trainingsgelände. Aber der vielfache Staatsmeister und Paralympicssieger fährt dieses Mal nicht um Medaillen. „Leider sind heuer in meiner Kategorie zu wenige Starter dabei, so dass ich mit den Para-Athleten die Rennen über 100m (11:30 Uhr) 1.500m (ca. 16:45 Uhr) und […]

Weiterlesen

Tom Geierspichler zu Gast an der Uni Salzburg 25. Juni 2017 Thomas Geierspichler

Am Anfang stand die Idee, eine zentrale Ausbildung für Sportjournalisten zu schaffen. Inzwischen ist der Universitätslehrgang Sportjournalismus zu einer Institution geworden. Seit 2001 wurden 15 Lehrgänge erfolgreich abgeschlossen, 320 Teilnehmer haben in zweijähriger Ausbildung (vier Semester) den Titel „Akademischer Sportjournalist“ erworben – darunter Maturanten, Berufsumsteiger, aber auch Spitzensportler wie Doppelolympiasieger Felix Gottwald. „Rund 60 Prozent […]

Weiterlesen

Dieses Wochenende ging die fast zweiwöchige Tournee mit Bahnmeetings in der Schweiz zu Ende. Zum Abschluss absolvierte Thomas Geierspichler in Nottwil noch ein Rennen über 1.500 Meter, wo er sein drittes A-Limit für die IPC Leichtathletik-Weltmeisterschaften im Juli in London fixierte. „Durch die Ausscheidungsrennen (Trials) in deren eigenen Ländern haben viele internationale Konkurrenten auf die […]

Weiterlesen

Weitere A-Limits für Geierspichler in der Schweiz 29. Mai 2017 Thomas Geierspichler

Am Wochenende startete Thomas Geierspichler bei den internationalen Schweizer Meisterschaften in Arbon. Bei mittleren Verhältnissen holte der Salzburger erneut zwei A-Limits für die diesjährigen Weltmeisterschaften in London, wonach er sich jetzt voll auf die Titelkämpfe fokussieren kann. „Die Weltmeisterschaften in London, die in zwei Monaten im Olympiastadion stattfinden, können kommen“, freut sich der zweifache Paralympicssieger […]

Weiterlesen

Geierspichler mit Top-Zeiten in der Schweiz 26. Mai 2017 Thomas Geierspichler

Die Schweizer Bahnmeetings haben für Paralympicsieger Thomas Geierspichler gestern optimal begonnen: Er holte über die 400 und 1.500m zwei A-Limits für die WM in London und sicherte sich jeweils zwei zweite Plätze hinter Paralympicsieger Martin Raymond aus den USA. Vor allem können sich die Zeiten sehen lassen! „Ich bin so happy mit diesem Auftakt. Der […]

Weiterlesen

Geierspichler auf Paralympicskurs! 23. Mai 2017 Thomas Geierspichler

Endlich, die Saison beginnt am kommenden Wochenende so richtig für Paralymicssieger Thomas Geierspichler! Er startet bei den internationalen Bahnmeetings in der Schweiz. Ziel ist der Formaufbau in Richtung Weltmeisterschaft in London in diesem Jahr und natürlich für die Paralympics in Tokyo 2020! Heute reist Thomas Geierspichler in die Schweiz, wo am kommenden Donnerstag das Eintagesmeeting […]

Weiterlesen

4.4.94 – Der Tag, der mir das Genick brach 4. April 2017 Thomas Geierspichler

Das war wohl der schlimmste Tag meines Lebens….Eine Welt ist vor genau 23 Jahren für mich zusammengebrochen….und die Zeit schien still zu stehen…aber trotzdem hat die Erde sich nie aufgehört sich zu drehen….auch wenn es aussah das nichts mehr für mich möglich sei erreigneten sich wunderbare Dinge in meinem Leben die ich wohl vorher nie […]

Weiterlesen