Ein bärenstarker Debütant. Thomas Geierspichler kämpfte und bot eine tolle Show (Presse SN-Unverdorb 1. August 2013 admin

Mit grossem Interesse wurde das Tennisdebut des Rollstuhl Leichtathleten Thomas Geierspichler verfolgt. Der frisch gebackene WM-Medaillen-Gewinner von Lyon spielt seit vier Monaten Tennis und absolvierte gestern sein erstes Match auf der Tour von „Designer Outlet Salzburg Open“ Tennisturnier im Volksgarten.

Er spielte die Qualifikation zum Bewerb der Quadspieler gegen seinen Freund und Landsmann und Landesmeister Claus-Peter Laisacher. Der Routinier hatte grosse Mühe, um nach über 2 Stunden gegen den Neuling 7:6 und 6:4 zu gewinnen. Geierspichler vergab im ersten Satz fünf Satzbälle, führte im zweiten Satz 4:2 ehe der Faden riss. Er war mit seiner Leistung sehr zufrieden und will weitere Turniere spielen.

Das Turnier wird heute auf den Plätzen der STC-Stiegl ab 9 Uhr fortgesetzt…Unbedingt vorbei schauen.

Heute Nachmittag Spiele ich das Doppel mit Laisacher gegen die Nummer 1. des Turniers. Ohrfeigen sind vorprogrammiert ;-)…Aber wir geben alles….

Weiters spiele ich noch ein Einzel der Verlierer…

Zurück