POS Marketing und Thomas Geierspichler verlängern Zusammenarbeit um weitere 2 Jahre 30. Dezember 2020 Thomas Geierspichler

Positive Energie, Lebensfreude, ErfolgswilleBILDSYMPHONIE-POSMarketing-Geierspichler-003-scaled

Thomas Geierspichler und POS Marketing passen zusammen wie Arsch und Hose!

Alles ist möglich dem, der glaubt! In leicht abgewandelter Form aus der Bibel entnommen, ist dies zu Thomas Geierspichlers Lebensmotto geworden. Zehn Tage vor seinem 18. Geburtstag mit unglaublicher Vehemenz durch einen Unfall aus seinem gewohnten Leben gerissen, war urplötzlich nichts mehr wie vorher. Nach einiger Zeit der Unwissenheit erfährt Thomas erst zwei Monate später durch einen Arzt im Reha-Zentrum, dass seine Zukunft nun definitiv völlig anders sein würde, als er sie sich vorgestellt hatte. „Thomas, so wie’s aussieht, wirst Du nie wieder laufen können.“ Diese Worte treffen ihn wie ein Hammer. Etwa dreieinhalb Jahre versucht sich Thomas daraufhin – mit neuem Freundeskreis, Alkohol und auch Drogen – dieser Realität zu entziehen. Doch nach und nach stellt er in dieser Zeit fest, dass das nicht der richtige Weg für ihn sein kann.

Nach verschiedenen einzelnen Erlebnissen und Gesprächen, in denen es auch um Glauben geht, gibt Thomas Ende 1997 das Rauchen auf. „Und wo ich schon dabei war, hab ich mir vorgenommen auch das Saufen und Kiffen sein zu lassen.“ Stattdessen beginnt er zu trainieren. Es kommt erneut zu einer entscheidenden Lebenswende: „Ich brauchte nicht mehr vor der Realität davonlaufen, sondern konnte mich akzeptieren wie ich bin.“ Kurze Zeit später lernt Thomas einen Rennrollstuhlfahrer kennen.

Heute ist Thomas Geierspichler absoluter Ausnahmeathlet: Europameister, Weltmeister, mehrfacher Weltrekordhalter und – neben 4x Bronze sowie 3x Silber – zweifacher Goldmedaillen-Gewinner bei Paralympischen Spielen. Er hat das geschafft, was viele Menschen für unerreichbar halten: Ihm ist es gelungen, seine körperliche Behinderung in geistige Stärke, positive Energie, Lebensfreude und Erfolgswillen umzupolen. „Schau nicht auf das was du nicht hast oder kannst, sondern sieh das, was du trotzdem hast und kannst“, stellt Thomas Geierspichler fest.  Und davon versucht er das Maximale herauszuholen. Sein Erfolg ist dabei die Konsequenz aus Willenskraft, Selbstvertrauen, Disziplin, und Motivation. Von sich selbst sagt er, dass Durchhaltevermögen, Zielstrebigkeit und Beharrlichkeit seine drei wesentlichsten Charakterzüge sind. An anderen schätzt er ganz besonders Ehrlichkeit und Authentizität. Alles Eigenschaften und Werte, die auch innerhalb der POS Marketing seit jeher von Bedeutung sind – sowohl in unserem Denken als auch bei unserem Handeln.

Thomas Geierspichler war und ist stets anpassungsfähig und immer am Puls der Zeit. Aktuell bereitet sich der jetzt 44-jährige auf seine nächsten Paralympics 2021 vor. Zudem ist er mittlerweile erfolgreicher Autor und Motivationsredner. Das was er insgesamt erreicht hat, sein gesamter Weg aus einer der schwierigsten Situationen, die man sich nur vorstellen kann, erfordert nicht nur Mut, sondern gibt diesen dadurch auch automatisch an viele andere Menschen weiter. Seine Person ist Vorbild geworden, an welchem man sich in schweren Zeiten orientieren und wieder aufrichten kann. Auch aktiv spendet Thomas Geierspichler anderen Mut: Mit seinem Verein „Walk’n’Roll hilft er körperlich behinderten Menschen, an ihre Visionen zu glauben und diese nachhaltig umzusetzen. Ängste damit nehmen und das Zusammenleben behinderter und nicht behinderter Menschen zu fördern steht dabei im Vordergrund. Mut zu haben und ihn an andere weiterzugeben ist auch für uns bei POS Marketing grundlegend. Sei es mit unserem durch Franz Russegger 2014 ins Leben gerufenen Projekt „Mutige Herzen“, das Menschen unterstützt, denen es nicht so gut geht wie uns – oder auch einfach im Alltag. Jeder Freund, jeder Kollege, ja jeder Mensch braucht Mut, um Dinge umzusetzen, die für ihn oder andere wichtig sind. In Zeiten wie diesen, mehr denn je! „Zu allem Großen ist der erste Schritt Mut“, sagte schon Johann Wofgang von Goethe. Die Begriffe Mut und Vision gehören dabei stets eng miteinander zusammen. Mut zu Visionen, an diese zu glauben, daran festzuhalten und ihnen entgegenzustreben, war sowohl für Thomas Geierspichler als auch für uns als Unternehmen schon immer essenziell und prägend – und hat uns beide stets weiter nach vorne gebracht. Nichts ist unmöglich, alles ist möglich dem, der glaubt!

Thomas Geierspichler und POS Marketing – das passt einfach perfekt zusammen! Wir freuen uns deshalb ganz besonders, hiermit mitteilen zu können, dass wir mit unserem Markenbotschafter Thomas Geierspichler auch für die nächsten beiden Jahre ein Team sein werden! Ebenso sind wir schon ein kleines Bisschen stolz darauf, dass sich ein Mann wie Thomas – der alles, was er macht, immer aus vollster Überzeugung tut – ganz bewusst für unser Unternehmen als dauerhaften Partner entscheidet. Gemeinsam mit ihm schließen wir einmal mehr den Kreis und schauen äußerst POSitiv auf alle kommenden Projekte!

Zurück